Schnellzugriff

§ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Nützliches 

Rechtliches

 Hauptuntersuchung

Die wiederkehrende Hauptuntersuchung (Abk.: HU) soll die Mängelfreiheit von Verkehrsmitteln sicherstellen. Hierzu gibt es unterschiedliche gesetzliche Regelungen, die technische Untersuchungen, meist in regelmäßigen zeitlichen Abständen festlegen. Die bekannteste Hauptuntersuchung ist die von Kraftfahrzeugen, es existieren jedoch auch spezielle Regelungen für Straßenbahnen, Eisenbahnen und andere Verkehrsmittel.

Quelle: Wikipedia

 Lexikon